Wärmepumpen zur Wasserbeheizung                       von größeren Schwimmbädern

  • Die leistungsfähigste Art Wasser aufzuheizen
  • Bis zu 47% effizienter als Ölheizkessel in Bezug auf Betriebskosten
  • Bis zu 60% effizienter als Ölheizkessel in Bezug auf CO2-Emissionen
  • Benötigt weder Kamin noch Öltank
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Einfach in bereits bestehende Schwimmbäder einzubauen
Angebot anfordern
Die Calorex Pro-Pac Wärmepumpen sind speziell für die Wasserbeheizung in größeren Schwimmbädern mit hohen Besucherzahlen ausgelegt, wie z.B. Camping-Plätze, Freizeitparks, Hotels usw.

Die Wärmepumpe ist allgemein anerkannt als die umweltfreundlichste Methode Schwimmbeckenwasser dynamisch aufzuheizen. Mit Calorex Wärmepumpen sparen Sie sowohl Energie, als auch Betriebskosten.
Calorex Pro-Pac Wärmepumpen sind ideal für die Beheizung von Freibädern während der regulären Badesaison oder von Hallenbädern in ganzjährigem Betrieb.

Die Pro-Pac Standard-Modelle (mit Umluft-Abtauung) sind für Außentemperaturen ab +10°C geeignet, somit für den saisonalen Betrieb
—Die Pro-Pac “Y” Modelle eignen sich für die ganzjährige Beheizung für Hallen- bzw. Freibäder bei Temperaturen bis zu -15°C und bieten eine Prozessumkehrabtauung an

  • Leistungen von 32kW bis 125kW
  • In Europa nach ISO 9001 hergestellt
  • Speziell für Schwimmbad-Heizung ausgelegte Komponenten
  • Installation im Freien oder in einem Technikraum
  • Hocheffiziente Spirale im “Rohr-in-Rohr” Wärmetauscher
  • Hochleistungs-Titan-Wärmetauscher aus Koaxial-Rohr
  • Schrauben-Kompressoren von marktführenden Herstellern
  • Leise, leistungsstarke Owlet-Ventilatoren
  • Mit Plastisol beschichtetes Gehäuse
  • Eingebauter Strömungsschalter
Teilen Sie den Inhalt mit Ihren Kontakten...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someoneShare on Xing