DanX Großraumlüftung

  • danx_comfort
  • DanX_Comfort_rotor
  • varmepumpe_beskaaret
  • Control_system kopi

Produktfotos

Großraumlüftung für Hotels und Bürogebäuden.

Die modularen, leistungsfähigen DanX-Lüftungsgeräte für Großräume regulieren Luftreinheit, Temperatur und Feuchte in Hotels, Büroräumen sowie allen Räumlichkeiten, in denen hohe Luftqualität gefordert wird. Mit dem All-in-One-Konzept von Dantherm gewährleistet DanX zuverlässigen Betrieb und unkomplizierte Bedienung.

Dank des flexiblen Konzeptes lässt sich der Funktionsumfang der DanX-Geräte exakt bestimmen. Das Gerät kann mit einer reversiblen Kompressor-Wärmepumpe ausgestattet werden, um im Sommer Kühl- bzw. im Winter Wärmeleistung zu erhalten. Die Enteisung der Tauscherflächen erfolgt unmittelbar im Wärmepumpenkreislauf durch automatische Umstellung der Verdampfer- und Kondensatorfunktion.

danx_comfort_459_300x151

Anwendung

  • Bürogebäude
  • Hotels
  • Schulen
  • Einkaufszentren
  • Umkleideräume
  • Vergnügungsparks
  • Konzertsäle
  • Kinos

Eigenschaften und Vorteile

  • Bedienerfreundliches Steuerungssystem mit Bedarfsteuerung. Automatische Überwachung und Steuerung von Temperatur, Feuchte und Energieverbrauch.
  • Starkes Gehäuse aus feuerverzinkten geschlossenen Rahmen, die mit Aluminium-Ecken fixiert sind und innen mit Mineralwolle isoliert sind.
  • Feuerverzinkte Sandwichplatten mit 50 mm Isolierung (Wärmedurchgangsfaktor T3 / Wärmebrückenfaktor TB3 / Luftaustritt L3 gemäβ EN 1886).
  • Interne Zwischenwände sind 30 mm stark und aus feuerverzinktem 1,25 mm Stahlblech gefertigt, das mit Mineralwolle isoliert sind.
  • Revisionsöffnungen sind als Türen mit festen Scharnieren und Griffen oder Vierkant ausgeführt.
  • Sehr effizienter Kreuzstrom-Wärmetauscher.
  • Wärmepumpe mit hohen COP-Werten. Wahlweise kann der Kompressor mit Frequenzumformer ausgestattet werden für exakte Temperatursteuerung und VAV-System. Niedriger Energieeinsatz und lange Lebensdauer.
  • Wahlweise sind alle Innenkomponente einschliesslich Ventilatoren und Deckplatten vor der Montage separat mit einer Pulverbeschichtung lackiert (Korrosionsklasse C4).
  • Wird das Gerät in einer aggressiven Umgebung im Freien installiert, steht eine 70 μm Pulverbeschichtung auf den Oberflächen der Auβendeckplatten zur Verfügung.
  • Alle Schrauben, Muttern und Bolzen sind aus Edelstahl oder besonders geschützt.
  • Kondensator-, Verdampfer- und Heizflächen sind epoxy-lackiert.
  • Austauschbarer Tropfenabscheider für Luftgeschwindigkeiten bis zu 4 m/s.
  • „All-in-one box“ Lösung.
  • Sehr gute Wärmerückgewinnung.
  • „Plug-and-play“ Konzept.
  • Auf 30 Jahren Erfahrung basiert.
Teilen Sie den Inhalt mit Ihren Kontakten...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someoneShare on Xing