AQUASORB  – mit luftgekühltem Kondensator

Beim AQUASORB wird die Regenerationsluft in einem geschlossenen Kreislauf über einen Luft-Luft-Wärmetauscher geführt. Dieser ermöglicht es, die zuvor vom Rotor adsorbierte Feuchtigkeit in rein flüssiger Form auszuscheiden. Eine Abfuhr der Feuchtluft ins Freie ist somit nicht erforderlich.

Durch die Zusammenführung von Kühlluft und Trockenluft werden die im Kondensator freiwerdende Wärmemenge und die im Rotor enthaltene Restwärme der Trockenluft zugeführt. Ideal als kleiner Luftentfeuchter für geschlossene Räume, bei denen eine Feuchtluftabfuhr nicht möglich ist.

Sie möchten mehr über ein anderes Sorptions-Prinzip erfahren:

Adsorptionstrockner Type AQ-30 / AQ-31

Adsorptionstrockner K.I.R.S.C.H.
  • Gehäuse aus Edelstahl
  • D-MAX-Rotationsadsorber
  • mit luftgekühltem Kondensator, keine Feuchtluftabfuhr erforderlich
  • direkter Kondensatablauf (inkl. Pumpe)
  • auswaschbarer Luftfilter

Details anzeigen >

Angebot anfordern
Teilen Sie den Inhalt mit Ihren Kontakten...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someoneShare on Xing